16.08.2014 - 00:00 Uhr
EdelsfeldOberpfalz

Ein gelungener Ferientag auf der Luisenburg

Ein gelungener Ferientag auf der Luisenburg (lb) "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" begeisterten 30 Kinder und einige Erwachsene aus den Gemeinden Edelsfeld und Hirschbach. Sie nahmen an einer Fahrt des SPD-Ortsvereins zur Kindervorstellung bei den Festspielen auf der Luisenburg bei Wunsiedel teil. Mehrmals kehrten die Darsteller nach dem Stück auf die Bühne zurück, um sich für den anhaltenden Applaus zu bedanken. Nach einer Brotzeit machten sich die Teilnehmer auf, gleich nebenan das Felsenlabyr
von Redaktion OnetzProfil

"Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" begeisterten 30 Kinder und einige Erwachsene aus den Gemeinden Edelsfeld und Hirschbach. Sie nahmen an einer Fahrt des SPD-Ortsvereins zur Kindervorstellung bei den Festspielen auf der Luisenburg bei Wunsiedel teil. Mehrmals kehrten die Darsteller nach dem Stück auf die Bühne zurück, um sich für den anhaltenden Applaus zu bedanken. Nach einer Brotzeit machten sich die Teilnehmer auf, gleich nebenan das Felsenlabyrinth zu erkunden. Erosion und Verwitterung haben seine Granitblöcke, steilen Anstiege und engen Felsspalten geformt. Der SPD-Ortsvereinsvorsitzende und Organisator Horst Kölbel kündigte auf dem Heimweg schon für das Ferienprogramm 2015 die wahrscheinliche Fahrt zur Vorstellung "Der kleine Wikinger" an. Bild: lb

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.