14.03.2012 - 00:00 Uhr
EdelsfeldOberpfalz

Neue Führung bei der AH-Mannschaft des FC Edelsfeld Nachfolge geregelt

von Autor MAMProfil

Beim alljährlichen Schießwettbewerb der AH-Mannschaft des FC Edelsfeld konnten die Verantwortlichen eine durchwegs positive Bilanz für das Jahr 2011 ziehen. Sowohl sportlich als auch gesellschaftlich war bei den Alten Herren alles im Lot. Allerdings wurde die Stimmung durch den schmerzlichen Verlust eines Sportkameraden getrübt.

Das bisherige Führungstrio mit Georg Mutzbauer, Rainer Reiche und Gerhard Pirner stellte, wie schon seit längerem angekündigt, seine Posten zur Verfügung. Die drei Sportler werden dem Team aber als aktive Fußballer weiter zur Verfügung stehen. Ihnen galt der große der Dank der AH-Kicker für ihren teils über zehnjährigen großen Einsatz.

Die Nachfolge wurde schon im Vorfeld geregelt. Und so konnten die Ämter allesamt neu besetzt werden. Als Leiter der AH-Mannschaft fungiert künftig Peter Nibler, Norbert Schlegl übernahm das Traineramt und Robert Bär ist neuer Spielleiter.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.