23.01.2018 - 20:00 Uhr
EdelsfeldOberpfalz

Diesmal viele Gratulanten bei Geburtstagsbeauftragter

Die Geburtstagsbeauftragte des Vogelschutzvereins Weißenberg und Umgebung, Margot Rupprecht (Mitte), sonst stets unterwegs als Gratulantin, feierte selbst 80. Geburtstag. Verständlich, dass sich bei ihr in der Bergwiesenstraße kaum mehr die Tür schloss. Neben Familie, Nachbarn und Freunden reihten sich der Vogelschutzverein, die Freie Wählergemeinschaft Edelsfeld, der Gartenbauverein und Bürgermeister Hans-Jürgen Strehl in die Gratulationscour ein. Sie alle wünschten der in zahlreichen Vereinen ehrenamtlich engagierten Jubilarin Gesundheit und alles Gute. Der Posaunenchor überraschte Jubilarin und Gäste mit einem netten Ständchen. Schon vor vielen Jahren war Margot Rupprecht die Bürgermedaille für ihre jahrzehntelange ehrenamtliche und vielfältige Tätigkeit in der Gemeinde verliehen worden. Sie kümmerte sich beispielsweise um die Anpflanzung am Rathausplatz und war auch als Gemeindebotin unterwegs. Bild: aja

von Autor AJAProfil

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.