Mitarbeiterehrungen bei der Zimmerei Kohl
Treue Stützen

Im Bild (von links) Stefan Siegert (Mitinhaber der Firma KKK) mit seinen Töchtern Fiona und Annika, Roman Mulatsch, Christian Kopp, Edmund Heldmann, Peter Ziegler und Firmenchef Karl Kohl. Bild: gru
Vermischtes
Edelsfeld
31.12.2016
52
0

Kalchsreuth. "Alle Jahre wieder" lautet nicht nur ein Weihnachtslied. Die Tage rund um den Jahreswechsel bieten auch die ideale Möglichkeit, einen Blick auf das abgelaufene Jahr zu werfen und langjährige Mitarbeiter zu ehren. "Es war ein abwechslungsreiches Jahr", betonte Karl Kohl, Chef der gleichnamigen Zimmerei. Viele Aufträge wurden gemeinsam bewältigt, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und die Identifikation mit dem Betrieb standen ganz oben an.

Vier Jubilare wurden für ihre 20-, 15- und 10-jährige Tätigkeit geehrt. Ihr Engagement im Betrieb spricht für die Jubilare. "Dies ist keine Selbstverständlichkeit", so Karl Kohl. "Ausdauer, Treue, Loyalität, Fleiß und Unterstützung auch in schwierigen Dingen sind die Stärken unserer Belegschaft."

Eine Urkunde der Handwerkskammer und ein Erinnerungsgeschenk wurde von den Firmeninhabern Karl Kohl und Stefan Siegert jeweils übergeben. Peter Ziegler und Edmund Heldmann sind schon 20 Jahre dabei, Christian Kopp kann auf 15 Jahre und Roman Mulatsch auf 10 Jahre im Zimmereibetrieb zurückblicken.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.