04.08.2017 - 20:00 Uhr
EdelsfeldOberpfalz

Sommerschnitt für den Baum

Ein regelmäßiger Schnitt gibt dem Baum neue Kraft, schützt ihn gegen Krankheiten und verbessert die Qualität seiner Früchte. Über die Frage nach dem richtigen Zeitpunkt gibt es allerdings unterschiedliche Ansichten.

Mitglieder des Gartenbauvereins Edelsfeld ließen sich von Günther Götz und Rudi Gruber in die Geheimnisse des Baumschnitts einweihen. Bild: gru
von Rudi GruberProfil

"Moderne Erkenntnisse zeigen, dass ein Schnitt im Sommer für viele Bäume gesünder ist", meint Rudi Gruber, Vorsitzender des Gartenbauvereins Edelsfeld. Gemeinsam mit Günther Götz vermittelte er Theorie und Praxis in einem Baumschneidekurs. Wenn das Längenwachstum und die Ausbildung der Knospen abgeschlossen sind, werde kein Neuaustrieb angeregt. Auch der Ernteertrag bei Obstbäumen werde positiv beeinflusst. Der Rückschnitt sollte an einem trockenen, aber nicht heißen Tag erfolgen, damit die Wunden des Baumes besser verheilen können.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.