19.03.2018 - 20:00 Uhr
Edelsfeld

Sonntagsggottesdienst mit Neupfarrer Matthias Ahnert Wohlgeruch vor Gott

Der evangelische Sonntags-Gottesdienst in Edelsfeld war durch zwei Besonderheiten gekennzeichnet: Zum einen nahm daran Neu-Pfarrer Matthias Ahnert aktiv teil. Zum anderen gestaltete der Teenkreis der Kirchengemeinde den Gottesdienst mit.

Der Teenkreis wartete mit einer Reihe von Duft-Angeboten auf. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Unter dem Thema "Echt dufte - ein Wohlgeruch vor Gott" beschäftigten sich Jugendliche und Besucher mit der Frage, wie dieser Wohlgeruch vor Gott, von dem die Bibel schreibt, riechen sollte. In einem kurzen Anspiel bot dabei eine Verkäuferin verschiedene Ausprägungen von Düften an. Humorvoll ging Ahnert darauf in seiner Predigt ein. Er war erst tags zuvor in seinen Dienst eingeführt worden, ließ sich aber sofort auf die gemeinsame Gottesdienstgestaltung mit der Jugend ein. Die Feier beschloss er, indem er sich von der Verkäuferin bezüglich eines Duftes für seine Ehefrau beraten ließ.

Am Ende erhielten die Gläubigen eine Duftkerze, die anregte, über den eigenen Duft nachzusinnen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp