06.05.2018 - 20:18 Uhr
EnsdorfOberpfalz

2:2-Remis gegen Detag Wernberg nach 0:2-Rückstand Ensdorf lässt sich diesmal nicht hängen

Ein glückliches 2:2-Unentschieden erkämpfte sich die ersatzgeschwächte der DJK Ensdorf in der Fußball-Bezirksliga Nord gegen den TSV Detag Wernberg. Die Platzherren begannen gut und bereits nach drei Minuten setzte sich Christian Kleber geschickt durch und passte auf Torjäger Sebastian Hummel, dessen Schuss zum Eckball abgefälscht wurde. Danach übernahmen die Naabtaler mehr und mehr die Kontrolle. Zunächst schloss Christoph Reise zu schwach ab (8.), doch 120 Sekunden später schlug ein glücklicher Aufsetzer von Lukas Hudec zum 0:1 ein (13.). Nur zwei Minuten danach vergab Christoph Reis zweimal die Möglichkeit zu erhöhen.

von Autor TRAProfil

Anschließend spielte sich das Geschehen zumeist im Mittelfeld ab, wobei beiden Teams häufig von Fehlpässen und Ballverlusten des Gegners profitierten. In Durchgang zwei deutete alles auf einen Gästesieg hin, denn Patrick Luff hämmerte einen von Max Hauer abgewehrten Schuss aus spitzem Winkel zum 0:2 in die Maschen (53.). Die Vilstaler, die erneut auf mehr als eine Handvoll Stammspieler verzichten mussten, ließen sich diesmal nicht hängen wie beim letzten Heimspiel gegen Kulmain, und Torjäger Sebastian Hummel verkürzte nach einem schönen Spielzug und toller Vorarbeit von Sebastian Siebert auf 1:2 (64.). In der 80. Minute wertete Schiedsrichter Schanderl einen missglückten Abwehrversuch der Gäste als Rückgabe zum Torhüter und entschied auf indirekten Freistoß. Bastian Windisch schaltete blitzschnell, schob den Ball zu Sebastian Hummel und der zum umjubelten 2:2 ins Tor. Dabei blieb es, zumal sich Wernberg selbst schwächte, als Lukas Riedl nach einem Foul im Mittelfeld nachtrat und die Rote Karte sah (88.).

DJK Ensdorf: Hauer, Reinwald, F. Westiner, Reinhardt (46. Eberhardt, 71. Windisch), T. Westiner, Kleber, Hummel, Weiß, Bär, Siebert, Grabinger

TSV Detag Wernberg: Jahn, Hägler, Mann, Denkewitz, Riedl, Maunz (81. Pröls), T. Luff, Hudec, Rauen, Reis, A. Luff (46. P. Luff)

Tore: 0:1 (13.) Lukas Hudec, 0:2 (53.) Patrick Luff, 1:2/2:2 (64./80.) Sebastian Hummel - SR: Martin Schanderl (Regensburg) - Zuschauer: 100 - Rot: (88.) Lukas Riedl (Detag)

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.