23.06.2016 - 17:50 Uhr
EnsdorfSport

Triathlon Hans Auer bayerischer Vizemeister

Hans Auer. Bild: hfz
von Autor AURProfil

Überglücklich über den zweiten Platz bei der bayerische Meisterschaft im Triathlon ist Hans Auer aus Ensdorf, der für CIS Amberg startet. Auf der Mitteldistanz in Lauingen standen zunächst 2,4 km Schwimmen im Auwaldsee auf dem Programm, mit jeweils einem Landgang. Nach 49 Minuten stieg Hans Auer auf das Rad. Die Radstrecke über 80 km bestehend aus 4 Runden mit je 20 km legte er in 2:16 Studnen zurück. Dies entspricht einen 35,3er Schnitt. Am Schluss wurde es auf den 20-km-Laustrecke noch richtig spannend. Der Abstand zum Ersten in der Altersklasse blieb bei rund 5 Minuten gleich. Doch der Dritte machte mächtig Druck. Die Laufzeit von 1:43 Stunden reichte dann doch für Auer für den zweiten Platz in der Klasse M60. Mit der Gesamtzeit von 4:49 Stunden und einem Vorsprung von zwei Minuten auf den Dritte war der Ensdorfer voll zufrieden.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.