13.05.2018 - 18:08 Uhr
EnsdorfOberpfalz

Autofahrerin (23) hat bei Unfall in Ensdorf Glück im Unglück Frontal gegen einen Baum: Nur leicht verletzt

Da hätte auch noch Schlimmeres passieren können: Eine junge Autofahrerin ist am Samstag in Ensdorf mit ihrem wagen gegen einen Baum geprallt. Sie hatte dabei laut Polizei viel Glück - und erlitt nur leichte Verletzungen.

von Heike Unger Kontakt Profil

Warum die 23-Jährige verunglückt ist, ist bislang noch unklar. Fest steht, dass sie am Samstagnachmittag in Ensdorf auf der Thanheimer Straße unterwegs war. Plötzlich kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab: Ihr Auto krachte frontal gegen einen Baum. Die Fahrerin konnte sich selbst aus dem Wagen befreien. Vorsorglich wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. An ihrem Auto entstand nach Auskunft der Polizei wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 20 000 Euro. Die Feuerwehr Ensdorf sicherte die Unfallstelle ab und säuberte die Fahrbahn.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp