Märchen mit Sabine Kreiner im Klosterpark
"Von Ort zu Ort, von hier nach dort"

Ein Abend wie man ihn sich für Märchen im Klosterpark nicht besser wünschen könnte: Lau, trocken, sommerliche Stille, um die Jahresmitte lange hell.
Vermischtes
Ensdorf
03.07.2017
18
0

(sön) Der Märchen-Spaziergang am Sonntagabend im Klosterpark war ein Abend, wie man ihn sich nicht besser wünschen könnte: Lau, trocken, sommerliche Stille, um die Jahresmitte lange hell. Zur Aktion konnte Jürgen Zach, Verwaltungsleiter im Kloster, neben der Protagonistin Sabine Kreiner rund dreißig Personen begrüßen. Die Märchenerzählerin aus Amberg hat einen sehr guten Ruf in der Szene derer, die wissen, dass Märchen nicht unbedingt etwas für Kinder sind. Hintergründige Botschaften und Gedanken zum Weitertragen und Denken waren in fast allen Geschichten zu finden. "Von Ort zu Ort, von hier nach dort" war der Titel des wundervollen Abends: Märchen vom Unterwegssein und Ankommen. Lange saßen die Teilnehmer noch am klostereigenen Backofen zusammen bei Flammkuchen und Wein und genossen diesen besonderen Wochenausklang in vollen Zügen.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.