Tauferneuerungsgottesdienstin ensdorf
Die Taufe als dauernder Auftrag

Gemeinsam mit den Eltern sang Pfarrer Pater Hermann Sturm „Fest soll mein Taufbund immer steh’n …“
Vermischtes
Ensdorf
13.09.2017
9
0

Familien, deren Kinder seit Oktober vergangenen Jahres in der Pfarrei Ensdorf getauft worden sind, waren zu einem Tauferneuerungsgottesdienst, begleitet von Inge Rogenhofer auf der Gitarre, in die Klosterkapelle gekommen. Der Sachausschuss Ehe und Familie im Pfarrgemeinderat organisiert ihn seit mehr als 20 Jahren. Pfarrer Hermann Sturm sagte, es sei ein Grund zur Freude für die ganze Gemeinde, "dass die Kinder durch euer Zutun hineinwachsen in einen lebendigen Glauben". Ihn weiterzugeben, sei Aufgabe der Eltern - und die Taufe sei ein dauernder Auftrag. In Erinnerung an sie wurden die Taufkerzen noch einmal entzündet. Sturm segnete die Kinder. Anschließend lud der Sachausschuss im Pfarrsaal zu Kaffee, Tee und Kuchen ein. Jeder Familie wurde auch ein Weihwasserkessel übergeben.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.