Premenreuther Wehr feiert Jubiläum und Fahrzeugweihe
Riesen-Remmidemmi

Die Premenreuther Feuerwehr freut sich auf den kirchlichen Segen für ihr nagelneues Löschfahrzeug. Bild: ang
Freizeit
Erbendorf
18.05.2017
82
0

Premenreuth. Mit einem dreitägigen Fest feiert die Feuerwehr von Freitag, 19., bis Sonntag, 21. Mai, ihr 115-jähriges Bestehen, verbunden mit der Segnung des neuen Löschfahrzeugs. Als Schirmherrn konnten die Verantwortlichen Thomas Menzl gewinnen, ein Eigengewächs und langjähriges Mitglied der Floriansjünger, der seit vielen Jahren als Mitarbeiter des diplomatischen Dienstes der Bundesrepublik im Ausland tätig ist. Dazu werden 15 Festdamen unter der Federführung von Tanja Windschiegl den Feierlichkeiten den entsprechenden optischen Rahmen verleihen. Der Event im großen Festzelt entlang des Beckenweihers beginnt am Freitag mit einem "Heavy Volxsmusic-Partyabend" mit den "Troglauer Buam" und den "Bierfilzlrockern" als Vorband. Für den Rockabend am Samstag mit der Liveband "AC/DX" beginnt, ebenso wie tags zuvor der Festbetrieb, um 18.30 Uhr mit der Vorband "Rock 'n' Rolla Coaster".

Der Sonntag beginnt um 8 Uhr mit dem Kirchenzug, um 8.30 Uhr ist der Festgottesdienst im Festzelt mit Fahrzeugweihe und Frühschoppen. Nach dem Festzug um 13 Uhr ist Festbetrieb. Es spielt - wie schon am Vormittag - die Jugendblaskapelle Reuth mit ihrem Dirigenten Peter Dotzauer. Zum Ausklang unterhält ab 19 Uhr Walter Kobel.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.