Bürger feiern Einweihung des neuen Turms
Glockengeläut zum Dorffest

Lokales
Erbendorf
30.04.2013
0
0
Ein großer Tag für die Dorfgemeinschaft Hauxdorf ist morgen, Mittwoch. Denn anlässlich der Glockenturmeinweihung wird ein großes Dorffest gefeiert, zu dem die ganze Bevölkerung eingeladen ist. Pfarrerin Gertrud Göpfert und Pfarrer Martin Besold werden dem neuen Schmuckstück Hauxdorfs den kirchlichen Segen erteilen.

Seit Monaten hat die Dorfgemeinschaft in Eigenleistung einen neuen Glockenturm gebaut und vor wenigen Tagen auf seinem Standort errichtet. Gleichzeitig wurde auch das sogenannte "Glockenrangerl" neu gestaltet. Rechtzeitig zum großen Fest konnte nun alles fertiggestellt und herausgeputzt werden.

Die Glockenturmeinweihung nimmt die Dorfgemeinschaft zum Anlass, erstmals ein Dorffest zu veranstalten, das am ersten Maifeiertag um 10.30 Uhr mit der Einweihungsfeier beginnt. Um 11 Uhr schließt sich eine Maiandacht an. Danach gibt's bei Blasmusik der Stadtkapelle eine Sau vom Grill und andere Spezialitäten. Am Nachmittag wird zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Musikalisch umrahmt wird dieser Teil von der Kemnather Blasmusik. Für die Kinder steht eine Kinderhüpfburg bereit, und bei Bedarf wird das Zelt beheizt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.