Bevölkerung begrüßt das neue Jahr
Raketen, Böller und viele Knaller

Silvesterfeuerwerk über dem Lauserbühl in Erbendorf
Vermischtes
Erbendorf
02.01.2017
36
0

(njn) Etwas schwer hatte es das bunte Lichtermeer zum Jahreswechsel über der Steinwaldstadt. Denn Nebelschwaden wanderten von der Fichtelnaab hinauf in die Stadt. Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch. Mit Raketen und lauten Knallern begrüßten die Bürger das neue Jahr. Bereits gut eine Viertelstunde vor Mitternacht gingen die ersten "Zündler" in Stellung. Ein lautstarkes Feuerwerk mischte sich um Mitternacht mit dem Glockengeläut. Bild: njn

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.