Erbendorf feiert am Samstag, 15. Juli sein Bürgerfest
Noch Kuchenspenden gesucht

Vermischtes
Erbendorf
07.07.2017
50
0

(njn) Noch eine Woche, dann geht's endlich auf zum 19. Erbendorfer Bürgerfest. Am Samstag, 15. Juli, wird das Fest um 15 Uhr mit Böllerschüssen eröffnet. Der Bürgerfestausschuss hat im Vorfeld noch eine Bitte an alle Hausfrauen und Hobbybäcker: Es werden noch Kuchenspenden benötigt - egal ob Kuchen, Torten, Kücheln oder dergleichen mehr.

Die Caféteria am Bürgerfest ist von den Besuchern ein gern frequentierter Anlaufpunkt am Nachmittag. Um wie in den Vorjahren eine große Auswahl an Gebäck anbieten zu können, bittet der Bürgerfestausschuss um Unterstützung. Interessierte, die gerne für das Bürgerfest etwas Backen möchten, können sich mit Carolin Böckl im Rathaus unter der Telefonnummer 9210-0 in Verbindung setzen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.