27.01.2017 - 17:50 Uhr
ErbendorfOberpfalz

Erbendorfer Paar gewinnt bei VOX-Fernsehserie "Vier Hochzeiten und eine Traumreise" Flitterwochen auf Mauritius

Dann flossen doch die Tränen, aber die der Freude: Janine und Stefan aus Erbendorf haben es geschafft und die jüngste Staffel von "Vier Hochzeiten und eine Traumreise" des Privatsenders Vox gewonnen. Preis: Flitterwochen auf Mauritius samt einem Taschengeld von 1000 Euro.

Janine und Stefan aus Erbendorf haben die Traumreise nach Mauritius gewonnen. Screenshot: bz
von Berthold Zeitler Kontakt Profil

Bei dieser Hochzeits-Doku traut sich jeden Tag eine andere Kandidatin und lässt die andern drei Bräute an ihrer ganz persönlichen Traumhochzeit teilhaben. Ihre Mitstreiterinnen bewerten dann die jeweilige Konkurrenzhochzeit. Da geht es dann um das Brautkleid, die Location, Essen und Stimmung. Die Erzieherin und der Landwirt hatten sich dabei das Schlosshotel Fuchsmühl als Traumkulisse für den schönsten Tag ihres Lebens ausgesucht. Und das war wohl goldrichtig. Denn sie holten sich die meisten Punkte. Als gelungenste Mischung aus Emotion und Party bezeichnete Moderator Froonck die Entscheidung von Lisa , Corinna und Gabriela , die am Freitagnachmittag gefallen ist. Die Oberpfälzer waren am Montag als erste gestartet. Dabei erzählten sie den Zuschauern auch aus ihrem Privatleben und der Patchwork-Familie, bringen doch beide Kinder aus früheren Beziehungen mit in die Ehe. Der Weg dorthin war allerdings weniger amüsant. Nach einem schweren Schlepperunfall verlor Stefan das Bewusstsein und erwachte erst wieder im Krankenhaus. Das erste Gesicht, das er dort sah, war das von Janine. Dieses Erlebnis schweißte die beiden so zusammen, dass sie beschlossen, den Bund fürs Leben einzugehen.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.