12.02.2018 - 20:00 Uhr
Erbendorf

Faschingsnachmittag beim Jugendrotkreuz Narrischer Nachmittag im Rot-Kreuz-Haus

Einen spannenden Faschingsnachmittag erlebten die rund 25 Kinder und Jugendlichen des Jugend-Rotkreuzes. Die Gruppenleiter hatten ein buntes Programm zusammengestellt. Zur Gruppenstunde des Jugend-Rotskreuzes kamen alle Kinder und Jugendlichen kostümiert ins Rot-Kreuz-Haus. Die Gruppenleiterinnen Monika Stahl und Tanja Heider führten mit Unterstützung von Jörg Gerolstein so gut Regie, dass bei den emsigen Nachwuchs-Rotkreuzlern absolut keine Langeweile aufkam. Bild: njn

von Jochen NeumannProfil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.