16.06.2017 - 20:00 Uhr
ErbendorfOberpfalz

Gemeinsame Ausflugsfahrt der Reservisten aus Erbendorf, Kemnath und Waldeck Eurofighter und Weltenburger Bier

( njn) Zum Taktischen Luftwaffengeschwader 74 in Neuburg an der Donau geht die Ausflugsfahrt der Soldaten- und Reservistenkameradschaften aus Erbendorf, Kemnath und Waldeck. Anmeldungen für die Reise am Montag, 7. August, nehmen die jeweiligen Vorstandsmitglieder ab sofort entgegen. Besonders eingeladen zu dieser Fahrt sind alle Interessierte, die einen Eurofighter, eins der modernsten Kampfflugzeuge, einmal aus der Nähe sehen wollen. Nach der Vorstellung des Geschwaders geht es im Anschluss auf den Flugplatz Basis Zell. Dort können die Teilnehmer eine Führung durch die neue Werft erleben.

von Jochen NeumannProfil

Nach der Besichtigung des Towers, in dem auch die lokale Luftraumüberwachung des Verbandes vorgestellt wird, ist in der Truppenküche das Mittagessen zum Preis von 4,75 Euro pro Person vorgesehen. Am Nachmittag schließt sich eine Schifffahrt von Kelheim zum Kloster Weltenburg und ein gemütlicher Aufenthalt an. Der Fahrpreis einschließlich Bus- und Schifffahrt beträgt 28 Euro. Kinder von 12 bis 17 zahlen 20 Euro. Die Abfahrtszeiten sind um 6.50 Uhr in Kemnath (Bushaltestelle), 7 Uhr Waldeck (Kirche) und 7.10 Uhr in Erbendorf (Kriegerdenkmal). Rückkehr gegen 21.30 Uhr. Anmeldungen nehmen Thomas Köchert (09682/2557), Karl Reger (09642/914525) und Jürgen Braun (0160/99703992) entgegen.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.