28.02.2018 - 20:00 Uhr
Erbendorf

Pfarrgemeinderatswahl in der Steinwaldstadt Pfarrgemeinderatswahl

"Zukunft gestalten. Weil ich Christ bin!" Unter diesem Motto wurde am vergangenen Wochenende zur Pfarrgemeinderatswahl aufgerufen. Auch in der katholischen Pfarrgemeinde wurde gewählt. Bei den 3104 wahlberechtigten Pfarrgemeindemitgliedern lag die Wahlbeteiligung bei 14, 8 Prozent. In der katholischen Pfarrei haben sich 20 Kandidaten zur Wahl gestellt. 13 werden dem neuen Pfarrgemeinderat angehören. Sie wurden von 459 Wählern bestimmt. Dem Gremium gehören an (in der Reihenfolge der erhaltenen Stimmen): Pauline Klöble, Holger Popp, Anita Plannerer, Sigrid Heining, Gabriele Meierhöfer, Marianne Reger, Annette Janner-Schraml, Monika Lorenz, Kathrin Götzl, Christine Meister, Johannes Dostler, Petra Pöllmann und Jutta Käß.

von Jochen NeumannProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.