09.03.2017 - 08:31 Uhr
ErbendorfOberpfalz

Rauchmelder für junge Familien mit Neugeborenen Ruhiger Schlaf für Kleinkinder

„Rauchmelder retten Leben.“ Unter diesem Motto überreichte die Firma Brandschutztechnik Godeck-Rucker GmbH 48 Qualitätsrauchmelder als Spende an die Stadt Erbendorf. Bürgermeister Hans Donko freute sich sehr darüber. Die Rauchmelder werden von der Feuerwehr demnächst an jungen Familien überreicht, die im vergangenen Jahr Zuwachs bekommen haben.

Der Geschäftsführer Reinhard Godeck (Zweiter von links) von der Firma Brandschutztechnik Godeck & Rucker aus Marktredwitz überreichte an Bürgermeister Hans Donko (zweiter von rechts) Rauchmelder für junge Familien. Mit auf dem Bild (von Links) Feuerwehrvorstand Albert Vollath, Kommandant Bernhard Schmidt und zweiter Kommandant Wolfgang Gruber.
von Jochen NeumannProfil

Für Geschäftsführer Reinhard Godeck ist die Rauchmelderübergabe beinahe schon Tradition. Gut 300 Stück wurden von seiner Firma in den letzten Jahren gestiftet und er tut es nach seinen Worten immer wieder sehr gerne. Insbesondere auch deswegen, da diese Lebensretter auch zur höheren Sicherheit der Familien beitragen.

Bürgermeister Hans Donko sowie die Führungsspitze der örtlichen Feuerwehr dankten Godeck für die großzügige Spende. Donko wies in diesem Zusammenhang auch auf die gesetzliche Rauchmelderpflicht in Altbauten ab dem kommenden Jahr hin. Er appellierte an die jungen Eltern, die Rauchmelder auch in ihren Wohnungen zu verwenden. „Sie dienen zu ihrer Sicherheit und die ihrer Kinder.“

Die Brandschutztechnik Godeck-Rucker GmbH ist als zertifizierter Dienstleister im Brandschutz mit rund 20 Mitarbeitern erfolgreich seit über 25 Jahren tätig. Die Firma betreut knapp 6000 Kunden im ganzen Bundesgebiet. Durch die Tatsache, dass Gesellschafter Godeck seit bald vier Jahrzehnten in Erbendorf wohnt, war es ihm ein persönliches Bedürfnis, diese Spende zu überreichen.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.