Schadhafte Bäume in der Kemnather Straße
Ziemlich hohl

Viel Holz landete bei der Abholzungsaktion auf der Kemnather Straße, die dafür einige Stunden gesperrt war. Bild: njn
Vermischtes
Erbendorf
14.02.2018
60
0

Vier alte Kastanien- und Lindenbäume wurden bei einer Sicherungsmaßnahme in der Kemnather Straße entfernt. Wie nach der Fällung zu sehen war, staute sich in den über 130 Jahre alten Bäumen in Hohlräumen das Wasser. Eine Ersatzbepflanzung kommt im Zuge des Gehwegausbaus. Nachdem Sachverständige die Bäume in der Allee begutachtet hatten, rückten jetzt die Baumfäller an und beseitigten die vier alten Riesen. Unterstützt wurden sie von den Mitarbeitern des städtischen Bauhofs. Große Löcher im Baumstamm waren schon seit längerem zu verzeichnen. Auch Wasseraustritte waren in der Frostzeit gut zu erkennen. Nach dem Fällen stellte sich heraus, dass der Zustand der Bäume schlechter als vermutet war.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.