Volksbank Erbendorf unterstützt Vereine und Institutionen
Geldsegen vor dem Weihnachtsfest

Spendenfreudig zeigte sich die Volksbank in Erbendorf kurz vor Weihnachten. Auf dem Bild die Vertreter der Vereine und Organisationen sowie Geschäftsstellenleiter Christian Weigert (rechts) und Bankmitarbeiter Alexander Goblirsch (links). Bild: njn
Vermischtes
Erbendorf
24.12.2016
58
0

( njn) Über Spenden in Höhe von 2750 Euro können sich zahlreiche Vereine und Organisationen aus dem Geschäftsgebiet der Volksbank-Zweigstelle freuen. Geschäftsstellenleiter Christian Weigert überreichte die Spendenkuverts mit einem Dank für das ehrenamtliche Engagement. Nach Weigerts Worten möchte die Volksbank damit die Vereinsarbeit vor Ort unterstützen. "Denn in Erbendorf gibt es sehr viele Vereine und Personen, die sich mit Herz ehrenamtlich engagieren."

So können sich über jeweils 250 Euro die Arbeiterwohlfahrt, der Heimatpflegeverein, die Jugendfeuerwehr, die Landjugend Wildenreuth, das BRK-Jugendrotkreuz, Jugendbeauftragter Martin Kastner, die katholische Kirche, die Grund- und Mittelschule sowie der St.-Elisabeth-Kindergarten, der städtische Kindergarten Kunterbunt und der Regenbogen Kindergarten freuen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.