20.12.2016 - 02:00 Uhr
Oberpfalz

Kulturbeauftragter Kultur neben Obst und Gemüse

Willi Trummer gibt als Kulturbeauftragter nicht nur Tipps zu Gartenkulturen. Bild: rn
von Walther HermannProfil

Kulturbeauftragter

Kultur neben Obst und Gemüse

Eschenbach. (rn) "Seit ich den Obst- und Gartenbauverein leite, bin ich bemüht, nicht nur Fragen und Tipps für Gemüse und Obst zu geben, sondern auch Kultur- und Gesundheitsfragen zu berücksichtigen, um mehr Besucher zu erreichen." Willi Trummer gab im Stadtrat seinen Jahresbericht als Kulturbeauftragter.

Er zählte OGV-Vorträge zu Dinkel, Heilkräutern, Kultur und Baudenkmälern auf. Er bedauerte, dass er wegen Sicherheitsrisiken nur zwei kleine Felsenkellerführungen leiten konnte. Beiträge zur Kulturpflege waren das Binden von Adventskränzen, das Basteln von Muttertagsgeschenken, die Pflege des Bildstocks der Gößweinsteinfallwahrer, eine Kochveranstaltung mit Kindern sowie eine Notfallmappe. "Beim Vereinsausflug des OGV wurde wie in den vergangenen Jahren Natur und Kultur eingebunden", erinnerte Trummer. Diesmal ging es nach München. Als "Volltreffer" wertete er das "Marienlob" in der Bergkirche.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp