06.09.2017 - 20:00 Uhr
Oberpfalz

Weinland Eschenbach

Reifemessungen bedarf es bei den Eschenbacher Weintrauben nicht. Man erkennt auf den ersten Blick: Die Trauben sind reif zum Ernten. Entsprechend zeitig beginnt in den Eschenbacher Hausgärten die "Weinlese". Zur Eröffnung von Buschenschänken reicht die Erntemenge zwar noch nicht. Aber ein Hauch von Weinseligkeit ist schon zu spüren im "Weinland Eschenbach". Wohlklingende Namen für die einladenden "Weinlagen" und "Weingüter" werden noch gesucht. Bild: do

von Robert DotzauerProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.