Kindergartenkinder begeistert von Praxisbesuch
Gerne zum Arzt

Größe, Gewicht, Blutdruck, EKG, Mikroskop: Mit Laufkarten bewegten sich die Kindergartenkinder in der Praxis von Dr. Sabine Schultes (hinten, links) von Station zu Station. Bild: rn

Eschenbach/Grafenwöhr. (rn) Die Scheu vor einem Arztbesuch ist weg: Die "Großen" des Eschenbacher Kindergartens schwärmen von ihrer Stippvisite in der Praxis von Dr. Sabine Schultes in Grafenwöhr. Die Erkundung begann mit einer Gewichtskontrolle und dem Messen der Körpergröße. Gespannt verfolgten sie einen weiteren Messvorgang: Wie hoch ist der Blutdruck?

Mit Laufkarten bewegten sich die Mädchen und Buben von Station zu Station. Mit Interesse ließen sie die Ohren- und die Zahnkontrolle über sich ergehen, einige unterzogen sich sogar einem EKG. Begeisterung kam an der Station "Was steckt unterm Mikroskop?" auf. Denn wann sieht man schon einmal die feinen Strukturen eines Haares oder eines Blattes.

Als Höhepunkt ihres Praxisbesuches werteten die Kleinen das Anlegen von Verbänden an Kopf, Arm oder Fuß. Als Belohnung für den Besuch und das problemlose Untersuchen verteilte Schultes Geschenke: Buch, Getränke und Süßigkeiten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.