Nachbarskinder singen für die Senioren

"Die Nachbarn sind da wie jedes Jahr. Und sie singen für uns." So kündigte Manuela Schusser die Vorschulgruppe des Kindergartens bei der Weihnachtsfeier des BRK-Seniorenheims an. "Wir kommen gerne zu euch", sagte die Erzieherin Sibylle Götz. Es folgten Lieder zu Advent und Weihnachten und das für die Kinder fast schon obligatorische Adventskalenderlied, das sie mit viel Gestik vortrugen. Sie verabschiedeten sich mit "Ihr Kinderlein kommet". Schusser wünschte den Kindern, dass ihre Wunschzettel beim Christkind angekommen sind. Die Weihnachtsfeier im geschmückten Mehrzweckraum gestaltete die "Eschenbacher Stubnmusi". Bild: rn

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.