27.03.2018 - 17:54 Uhr

Webcam-Horst wieder besetzt Die Adler sind gelandet

Der Horst über dem Rußweiher ist nicht länger verwaist, seit Sonntag überträgt die Webcam wieder Fischadler-Bilder, ein Paar hat das prominente Nest besetzt. "Es sind aber andere Tiere als im vergangenen Jahr", hat Förster Martin Gottsche festgestellt, denn eines der Tiere ist nicht beringt, dass andere hat einen Ring mit unleserlicher Gravur. "Ich vermute, dass es die Tiere sind, die im vergangenen Jahr im Horst auf dem Häuslweiher gebrütet haben", erklärt Gottsche.

Der Horst ist wieder besetzt. Per Webcam kann man den Tieren über dem Rußweiher fast jederzeit in die Wohnstube blicken. Bis zum Beginn der Brut und dem Aufzug des Nachwuchses wird es noch dauern. Screenshot: www.eschenbach-opf.de/freizeit-tourismus/adlerhorst
von Wolfgang Würth Kontakt Profil

Weil die Brut im vergangenen Jahr allgemein sehr schlecht ausfiel, hofft Gottsche in diesem Jahr auf Besserung. Wegen der kalten Witterung sei ein gewisser "Zugstau" zu beobachten, die Rückkehr der Türe von ihren Winterquartieren habe sich um etwa eine Woche verzögert. Problematisch sei dies aber nicht, wenn nur nicht der Winter noch einmal zurückkehrt. "Solange die Weiher nicht zufrieren und die Tiere Zugang zu frischem Fisch haben, ist alles gut."

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.