16.04.2018 - 16:56 Uhr
Oberpfalz

"Woodwalker"-Autorin Katja Brandis liest am Gymnasium Geheimnisvolle Welt

Ins Land der Fantasie, vielmehr auf eine Verwandlungsreise mit tierischen Abenteuern in die Rocky Mountains, nahm Katja Brandis Schüler der fünften Klassen des Gymnasiums mit. Mit Auszügen aus ihrer Erfolgsreihe "Woodwalker" vermittelte sie den jungen Zuhörern einen Hörgenuss.

Mit tierisch spannendem Lesefutter begeistert Autorin Katja Brandis (stehend) die Fünftklässer des Gymnasiums. Bild: rn
von Walther HermannProfil

Die gelernte Journalistin verhalf, einer Magierin gleich, dem als Berglöwe aufgewachsenen Gestaltwandler "Carag" zu einem Leben in der Menschenwelt. Als "Futter" für ihre literarische Reise dienten ihr Aufenthalte in den USA und die damit verbundenen Erlebnisse mit der Tierwelt der "Rockys".

Hauptfigur der Faszination "Woodwalker" ist "Carag", der auf den ersten Blick einem normalen Jungen gleicht. Doch hinter seinen leuchtenden Augen verbirgt sich ein Geheimnis: "Carag" ist ein Gestaltwandler. Aufgewachsen als Berglöwe in den Wäldern, lebt er erst seit kurzem in der Menschenwelt. Das neue Leben ist für ihn so fremd wie faszinierend - und es steckt voller Gefahren.

Brandis, die sich seit ihrem elften Lebensjahr zunehmend dem Schreiben zugewandt hat, nahm ihre Zuhörer mit in die geheimnisvolle Welt des "Mystery Boy". Wortgewaltig zog sie die Schüler in ihren Bann und glänzte, beseelt von ihren Reiseerlebnissen, mit einer Kombination aus Spannung, Witz und Abenteuer.

Mit ihrem Auftritt in der Veranstaltungsreihe "Aktion Lesezeichen 2018" der Buchhandlung Eckhard Bodner bot Brandis beste Unterhaltung und bekräftigte: "Lesen verleiht Flügel". Studiendirektor Thomas Berger dankte Bodner für die Einladung der Kinder- und Jugendbuchautorin und der Raiffeisenbank für die großzügige Förderung der Lesung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.