06.02.2018 - 20:00 Uhr
Eslarn

Faschingsfete der Eslarner Dartfreunde Fabelhafte Feier

Eine große Schar an Besuchern führte die Faschingsfete der Dartfreunde in der Gaststätte "Zum Sportzentrum" zu einem großartigen Erfolg. Die Mitglieder und Gäste folgten dem Ruf ihres "Obersträflings Martin", der den Verein von Erfolg zu Erfolg bis zum größten Dartclub in Deutschland führte.

Der Dartboss Martin Bauer (hinten 3. v. l.) konnte als Obersträfling zahlreiche Besucher mit tollen Masken begrüßen und dankte DJ "Mike Dainsn" (2.v.r.) für den tollen Sound. Bild: gz
von Karl ZieglerProfil

Die Besucher füllten die Sportgaststätte. Sie brachten gute Laune und Stimmung mit. Zahlreiche Prominente in bunten Outfits aus der Film- und Fabelwelt, aus den 1970er und 1980er Jahren oder Vertreter aus fernen und exotischen Ländern gaben sich die Ehre. Einen perfekten Mix servierte der hauseigene DJ und Dartfreund "Mike Dainsn" alias Michael Kleber mit tollen Faschingshits und aktuellen Chart-Liedern. Im Saal ertönte des Öfteren der Faschingsruf "Dart Helau" und der Schlachtruf "Bullenstark". Der Tonjongleur rockte das Sportheim und setzte den Saal mit Schunkelliedern und einer Polonaise mächtig unter Dampf.

Ein Stelldichein gaben die österreichische Kunstfigur und Song-Contestgewinnerin Conchita Wurst und so mancher Popstar. Bestens verpflegt mit kulinarischen Köstlichkeiten wurde das Narrenvolk durch Vereinswirtin Simone Kraus und ihrem bewährten Team.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.