01.11.2017 - 20:00 Uhr
EtzelwangOberpfalz

Schüler bereiten gesundes Frühstück vor Leerer Bauch lernt nicht gern

Neukirchen. Die Grundschule Neukirchen-Etzelwang griff die Empfehlung auf, Kinder zu mehr Bewegung zu animieren und ihnen ein gesundes Frühstück als Start in den Tag schmackhaft zu machen.

Anstelle von Unterricht ein Frühstück zuzubereiten, machte den Kindern sichtlich Spaß. Bild: ds
von Leonhard EhrasProfil

Den sportlichen Part übernahm der Handballclub Sulzbach-Rosenberg mit einem Aktionstag. Schüler der 3. und 4. Klasse machten sich durch ein Stationentraining fit für ein Handballspiel. Als Belohnung für ihre Leistung bekamen sie Urkunden überreicht.

Unterstützung beim Lernziel Frühstück leisteten Mitglieder des Elternbeirats und engagierte Mütter. Alle vier Klassen halfen mit, viele Früchte und Gemüsesorten zu zerkleinern und Kartoffeln zu schälen. Rechtzeitig zur Pause füllten viele farbenprächtige Platten mit Käsespießen, Wurst- und Käsebrötchen, garniert mit Petersilie, Karotten, Tomaten, Gurken, Becher mit Obstsalat, Müsli und Quarkspeisen die lange Tafel. Gegen den Durst stand Kinderpunsch bereit.

Mit sichtlicher Begeisterung bedienten sich die Kinder aller vier Klassen an diesem reichhaltigen Angebot. Finanziert hat das gesunde Frühstück der Schulverband.

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.