02.12.2016 - 02:10 Uhr
EtzenrichtOberpfalz

Ansturm auf den Algunder Weinabend des ADAC Wein und Autos

Die 19. Auflage des Algunder Weinabends mit Freunden der Patengemeinde war im evangelischen Gemeindehaus. Speck, Kaminwurzen, Schüttelbrot, Vinschgauer und Käse sowie Wein aus Südtirol lockten sehr viele Besucher an. Besonders freute sich Vorsitzender Gerhard Haubner über die Besucher vom Hauptverein aus Weiden und über Eberhard Kronstein vom ADAC Annaberg-Buchholz.

Der Vorstand des ADAC-Ortsverbandes freut sich über die gute Freundschaft zur Patengemeinde Algund. Jährlich feiern sie einen Weinabend. Bild: wlr
von Autor WLRProfil

Stellvertretender Vorsitzender Karl Seiler freute sich über zahlreiche Gemeinderäte und Vertreter der Vereine. Er erläuterte Themen des Automobilclubs, die im Verlauf des Jahres in den Medien zu lesen waren. Ohne das eingespielte Team könnte der Algunder Weinabend allerdings nicht stattfinden, deshalb galt der Dank dem Vorstand in erster Linie den Helfern für ihre tatkräftige Unterstützung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp