23.04.2004 - 00:00 Uhr
EtzenrichtOberpfalz

Großes Interesse am "Tag der offenen Tür" des Tennisclubs - Etliche Neuanmeldungen Wichtige Punkte fürs Image

von Autor WLRProfil

Großes Interesse herrschte beim Tag der offenen Tür des Tennisclubs. Bei herrlichem Frühjahrswetter begutachteten zur Platzeröffnung zahlreiche Gäste die Anlage samt Sportheim. Natürlich durften sie auch selbst das Racket schwingen.

Vorsitzender Boris Toth, seine Stellvertreterin Astrid Ziegeler und die anderen Vorstandsmitglieder hatten sich gut vorbereitet und boten Kurzturniere, Spielvorführungen und Schnuppertraining für Erwachsene und Kinder an.

Mädchen und Buben, die das erste Mal einen Tennisschläger in der Hand hielten, wurden von den Trainern mit Motorikübungen für das richtige Ballgefühl angeleitet. Dabei entpuppten sich gar nicht so wenige als Naturtalent. Nach Spiel, Satz und Sieg gab es kleine Sachpreise zur Belohnung.

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt, sodass die Gäste bis zum späten Abend auf der Platzanlage blieben. Für den Verein hat sich der Aufwand gelohnt. Er verzeichnete mehrere Neuaufnahmen. Am 13. Juni bietet der Tennisclub um 10.30 Uhr einen Brunch an, der ebenfalls im Zeichen des 25-jährigen Jubiläums steht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.