25.05.2007 - 00:00 Uhr
EtzenrichtOberpfalz

Neue Ballwurfmaschine kommt bei Spielern gut an Tennispartner aus der Maschine

von Autor WLRProfil

Mit Begeisterung drängten sich die Kinder des Tennisclubs um die neue Ballmaschine. Aber nicht nur die Kleinen waren überwältigt, auch die Erwachsenen konnten es kaum erwarten, das neue Gerät auszuprobieren.

Vorsitzender Karlheinz Müller freute sich sehr über das große Interesse. Die Kinder wurden in Dreiergruppen eingeteilt um die Bälle, die wie am Schnürchen herausgeschossen kamen, zu treffen.

Die Gemeinde hatte die Anschaffung bezuschusst. Bürgermeister Martin Wallinger bezeichnete die Investition als äußerst sinnvoll. Begünstigt vom schönen Wetter blieben auch manche Eltern noch längere Zeit auf dem Tennisplatz. Bei dieser Gelegenheit freute sich der Tennisclub über Neuaufnahmen.

Mit der Vorstellung der Maschine und dem regen Treiben auf den Plätzen entstand ein schönes "Spontanfest".

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.