Raiffeisenbank ehrt Sieger bei Luftballon-Weitflug
Bis nach Schönsee

Lokales
Etzenricht
11.08.2014
8
0
Beim ersten Dorffest Anfang Juni hatte die Raiffeisenbank unter anderem einen Luftballon-Wettbewerb veranstaltet, der bei Kindern sehr gut ankam. Inzwischen sind die Antwortkarten aus der Aktion in der Geschäftsstelle eingetroffen. Die Ballons flogen bis Schönsee, Pleystein oder Vohenstrauß.

Geschäftsstellenleiter Josef Sirtl und Service-Beraterin Christine Lösch überreichten im Beisein von Dorffest-Komitee-Vorsitzendem Reinhard Kleber an Lukas Heldmann einen Gutschein für zwei Personen für eine Fahrt ins Legoland nach Günzburg, Wiebke Meier freute sich über einen Rucksack und Milena Mahl über zwei Kino-Gutscheine.

Dritter Bürgermeister Kleber dankte für das Engagement der Bank-Mitarbeiter: "Sie haben mit einer von sieben Stationen den Kindern und Eltern einen abwechslungsreichen Nachmittag geboten und ihr Wochenende geopfert."
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.