22.04.2013 - 00:00 Uhr
FalkenbergOberpfalz

IGZ fördert Jugendarbeit der Feuerwehr

IGZ fördert Jugendarbeit der Feuerwehr (si) Mit einer Spende von 1500 Euro unterstützt die Firma IGZ die Feuerwehr Falkenberg. Am Freitag überreichte Geschäftsführer Johann Zrenner den Scheck an Vorsitzenden Hubert Schedl und Kommandant Roland Schraml. Das Geld soll in erster Linie für die Jugendarbeit der Wehr verwendet werden. Die beiden Führungskräfte der Feuerwehr dankten für den unerwarteten Geldsegen und nutzten die Gelegenheit, über die erfolgreiche Jugendarbeit zu informierten. Derzeit besteht di
von Autor SIProfil

Mit einer Spende von 1500 Euro unterstützt die Firma IGZ die Feuerwehr Falkenberg. Am Freitag überreichte Geschäftsführer Johann Zrenner den Scheck an Vorsitzenden Hubert Schedl und Kommandant Roland Schraml. Das Geld soll in erster Linie für die Jugendarbeit der Wehr verwendet werden. Die beiden Führungskräfte der Feuerwehr dankten für den unerwarteten Geldsegen und nutzten die Gelegenheit, über die erfolgreiche Jugendarbeit zu informierten. Derzeit besteht die Jugendgruppe aus 28 Nachwuchsfeuerwehrlern, die engagiert mitarbeiteten. Besonders stolz ist die Wehr, dass die Jugend 2011 und 2012 den Jugendleistungsmarsch für sich entscheiden konnte. Die großzügige Spende werde für die Ausrüstung und die Ausbildung der Jugend verwendet. Das Bild zeigt von links Kommandant Roland Schraml, IGZ-Geschäftsführer Johann Zrenner und Feuerwehr-Vorsitzenden Hubert Schedl. Bild: si

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp