06.12.2007 - 00:00 Uhr
FalkenbergOberpfalz

Tipps zum Energiesparen

von Redaktion OnetzProfil

Wo kommt der Strom her, wie gelangt er in die Steckdose? Was kann man alles mit Elektrizität machen? Welche Formen von Energie gibt es und wie geht man vernünftig damit um? Diese und noch mehr Fragen konnten geklärt werden, als die von der E.ON Bayern organisierte Energiespar-Tour an der Grundschule in Falkenberg Station machte.

Die Kinder erhielten viele Tipps zum verantwortungsvollen Umgang mit Energie. Auch durften sie allerlei Experimente durchführen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.