04.03.2018 - 15:38 Uhr
Fensterbach

Tablet-Kurs für Senioren Analoger Dialog

Die Jugendfeuerwehr Dürnsricht vermittelte Senioren Kenntnisse im Umgang mit modernen Kommunikationstechniken. Die Seniorenbeauftragte der Gemeinde, Marlene Groitl (stehend) und die Jugendfeuerwehr Dürnsricht mit den beiden Jugendwarten Florian Schießl und Christian Raum veranstalteten einen Tablet-Kurs für Senioren. Bereits nach kurzer Zeit war das Seminar ausgebucht. 13 Männer und Frauen hatten sich angemeldet. Im analogen Dialog zwischen den Generationen gaben die Mitglieder der Jugendfeuerwehr ihr Wissen um die Bedienung von I-Pad, Smartphone und Co. bereitwillig an die Teilnehmer weiter. Nach wenigen Stunden und einer Kaffeepause mit Kuchen waren das Surfen im Internet oder das Versenden und Empfangen von E-Mails kein Problem mehr. Auch die Fragen zu Einstellungen und Apps oder die Bedienung des Touchscreens waren geklärt. Bild: nib

von Heinrich Niebauer (NIB)Profil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp