Mit Popcorn die Turbo-Schnecke verfolgt

Lokales
Fensterbach
26.08.2014
0
0
Rund 75 Kinder vergnügten sich bei einem spannenden Filmnachmittag, zu dem die Theatergruppe Dürnsricht-Wolfring in das Jugendheim nach Wolfring eingeladen hatte.

Bei diesem Beitrag zum gemeindlichen Ferienprogramm trafen sich am Nachmittag 53 Mädchen und Buben im Alter von fünf bis neun Jahren, um sich den Film "Turbo, die Schnecke" anzusehen. Vor der Vorführung verteilten die Mitglieder des Theatervereins Popcorn und Getränke, und als dann das Licht ausging, herrschte beste Kino-Atmosphäre im Jugendheim.

Rund 20 Kinder hatten sich für die Abendvorstellung für Jugendliche ab zehn Jahre angemeldet. Sie hatten die Wahl zwischen "Kokowääh II" und "Gregs Tagebuch III". Auch sie hatten viel Spaß bei ihrem Filmabend im Jugendheim.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.