06.11.2010 - 00:00 Uhr
FensterbachOberpfalz

Versammlung des Fördervereins der Grundschule - Inge Wagner weiterhin Vorsitzende Vertrauen in Amtsinhaber

von Autor EEProfil

Zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft traf sich der Förderverein der Grundschule Fensterbach im Lehrerzimmer. Dabei konnte man auf eine Reihe von Aktivitäten zurückblicken und bestätigte die erfolgreich arbeitende Vorstandschaft.

Inge Wagner, die engagierte Vorsitzende des Fördervereins ließ das Vereinsjahr Revue passieren und erinnerte an die Zuwendungen an die Schule. Der Verein sei nunmehr auf 47 Mitglieder angewachsen - eine Zahl, die es in naher Zukunft noch auszubauen gelte. Alexandra Frint konnte von einem sehr positiven Kassenstand berichten, der weitere Unterstützung von schulischen Vorhaben und Wünschen zulasse.

Bei der turnusmäßigen Neuwahl wurden alle bisherigen Vorstandsmitglieder einstimmig in ihren Ämtern bestätigt: Inge Wagner (erste Vorsitzende), Lydia Ferstl (zweite Vorsitzende), Alexandra Frint (Kassier), Ewald Eicher (Schriftführer), Maria Fuchs, Anita Held und Sonja Haubelt (Beisitzer).

Man kam überein, nun den Auftritt von Mitgliedern des Philharmonischen Orchesters Regensburg zu finanzieren, ein Objektiv für die Schulkamera anzuschaffen, den Bestand der Schülerbücherei zu erweitern und die Mittagsbetreuung zu unterstützen. Außerdem übernimmt der Förderverein das Schmücken des Christbaums und wird auch mit einem eigenen Stand am Weihnachtsbasar der Schule teilnehmen. Hier möchte man Kalender mit den Fotos, die beim Fotowettbewerb "Natur im Fokus" als Schulsieger in ganz Bayern so erfolgreich waren, verkaufen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.