Chöre schenken in der St.-Michael-Kirche eine Zeit der Besinnung

Vermischtes
Fensterbach
20.12.2016
20
0

-Wolfring. Weihnachtliche Lieder hatten die beiden Chöre der Pfarrei Dürnsricht-Wolfring mit Leiterin Martina Neubauer einstudiert. Dazu trugen Pfarrer Michael Hoch (links) und Ida Faltermeier in der St.-Michael-Kirche ausgewählte Texte vor. Johann Heimler hatte die passenden Bilder dazu. Eröffnet wurde die Veranstaltung vom Kirchenchor mit dem Lied "Die erste Kerze leuchtet". Zahlreiche weitere Weihnachtslieder, wie das vom Kinderchor gesungene "Eine Frau wird empfangen", bescherten den Besuchern bei der adventlichen Stunde eine Zeit der Besinnung. Zum Abschluss sangen die beiden Chöre und die Besucher gemeinsam "Tochter Zion, freue dich". Bild: nib

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.