17.11.2017 - 20:00 Uhr
FensterbachOberpfalz

Für Christoph Altmann gibt es sogar Gold

Das Herbstkonzert der Jugendblaskapelle Fensterbach bot sich an, um den Nachwuchsmusikern ihre Leistungsabzeichen zu übergeben. Vorsitzender Hubert Schleicher und der Kreisvorsitzende des Nordbayerischen Musikbundes, Joseph Ferstl, konnten neun Mal D1 (Bronze), zwei Mal D2 (Silber) und mit besonderem Stolz auch ein Mal Gold an die engagierten Nachwuchsmusiker verteilen. Beide dankten den Ausbildern für ihre Arbeit sowie den Musikern für ihren Einsatz und das gezeigte Durchhaltevermögen. Unser Bild zeigt in der ersten Reihe von links Marie Fasoldt D1, Lena Böhnisch D1, Eva Piehler D1, Pia Piehler D1, Lukas Schönberger D1, Sebastian Schlosser D1, Lena Breitschaft D2, Kreisvorsitzenden Joseph Ferstl und den Dirigenten der Nachwuchskapelle, Alwin Heim, in der zweiten Reihe von links Dirigent Jörg Kleidl, Hannah Scheuerer D1, Emma Breitschaft D1, Selina Held D1, Christoph Altmann D3, Benedikt Neidl D2 und Vorsitzenden Hubert Schleicher. Bild: nib

von Heinrich Niebauer (NIB)Profil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.