Hinweise zum Start an der Grundschule
Segnung zum Auftakt

Vermischtes
Fensterbach
10.09.2017
36
0

An der Grundschule beginnt auch am Dienstag, 12. September, das neue Schuljahr. Die Schüler der zweiten, dritten und vierten Jahrgangsstufen treffen sich bis spätestens 7.55 Uhr in den Klassenzimmern. Für alle Schulanfänger findet um 8.15 Uhr in der Albertus-Magnus-Kirche der Anfangsgottesdienst mit Kindersegnung statt. Dazu finden sich die Kinder zusammen mit ihren Eltern in der Kirche ein. Im Anschluss daran treffen sich alle zur Begrüßung durch Schulleitung und Lehrerinnen in der Sporthalle. Danach gehen die Kinder mit ihren Lehrern und Eltern ins Klassenzimmer. Der Unterricht endet am ersten Schultag für alle Klassen um 10.15 Uhr. Die Schulanfänger können von ihren Eltern mitgenommen werden, ansonsten fährt der Bus. Am Mittwoch, 13. September, feiern die Schüler der zweiten, dritten und vierten. Jahrgangsstufen um 10 Uhr ihren Anfangsgottesdienst. Der Unterricht endet um 11.20 Uhr. Ab Donnerstag, 14. September, gelten die Unterrichtszeiten laut Stundenplan. Für die Partnerklasse gelten die bekannten Unterrichtszeiten. Die Mittagsbetreuung beginnt ab Mittwoch.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.