09.03.2018 - 17:32 Uhr
Fensterbach

Jahreshauptversammlung beim Obst- und Gartenbauverein Wolfring Holpriger Weg zum Vorstand

Die Neuwahlen gestalten sich beim Obst- und Gartenbauverein Wolfring diesmal recht schwierig. Viele Vorgespräche sind dafür nötig gewesen. Nun sind sieben Posten neu besetzt.

Der Obst- und Gartenbauverein Wolfring hat einen neuen Vorstand (von links): Vorsitzender Franz Ziegelmeier, Michael Wagner, Matthias Beer, Barbara Köppl, Bürgermeister Christian Ziegler, Andrea Breu, Johanna Scharf, Bettina Berger, Sabine Dittrich, Martina Götz, Gabi Kindl, Anja Fichtner, Claudia Eisenhut-Saller und Lukas Meier. Bild: nib
von Heinrich Niebauer (NIB)Profil

Wolfring. Nach den Worten des Vorsitzenden Franz Ziegelmeier zählt der Verein nach zwei Sterbefällen, drei Austritten und vier Neuzugängen 362 Mitglieder. Die Christbaumabholaktion sei ein Service, der sehr gut angenommen werde. Etwa 115 Mitglieder hätten ihn in Anspruch genommen. Auch eine weitere Aktion sei gut angekommen: 17 Bodenproben seien abgegeben und von der Gärtnerei Nägele auf ihren pH-Wert und den Nährstoffgehalt untersucht worden. Über 60 Mitglieder hätten die alte Gutsgärtnerei besichtigt.

Die Blumenkästen am Dorfplatz wurden laut Ziegelmeier je zur Hälfte vom Verein und der Gemeinde neu angeschafft. Sie werden von Bettina Berger im Frühjahr, Sommer und Herbst bepflanzt. Maibaum, Johannisfeuer und Bergfest wurden gemeinsam mit der Feuerwehr und dem Kegelverein veranstaltet. Die Zusammenarbeit war auch finanziell erfolgreich. Auch die vom Gartenbauverein angebotenen Fahrten stießen auf großes Interesse.

Der Bericht zeige deutlich, wie aktiv der Verein sei, stellte Bürgermeister Christian Ziegler fest. Der OGV Wolfring sei, wie die beiden anderen Gartenbauvereine in Fensterbach, aus der Gemeinde nicht wegzudenken. Die Pflegeaktion am Kindergarten in Högling, bei der alle drei Vereine ohne großes Aufsehen zusammengearbeitet hätten, habe dies eindrucksvoll bewiesen.

Vorsitzender Franz Ziegelmeier verabschiedete sieben langjährige Vorstandsmitglieder: Franz Meier (seit 1985 Vereinskassier), Marianne Breitschaft (seit 1990 Beisitzerin), Betty Langer (seit 1994 Beisitzerin), Monika Plank und Simon Strähl (jeweils 20 Jahre lang Beisitzer), Waltraud Thanner und Margot Tröppl (jeweils acht Jahre Beisitzer). Bei ihnen bedankte sich Ziegelmeier im Namen des Vereins mit einem Gutschein und einem Geschenk.

Vorstand

Vorsitzender: Franz Ziegelmeier Stellvertreterin: Bettina Berger

Kassier: Matthias Beer

Schriftführerin: Gaby Kindl

Beisitzer: Anja Fichtner, Köppl Barbara, Lukas Meier, Andrea Breu, Margareta Demleitner, Sabine Dittrich, Claudia Eisenhut-Saller, Martina Götz, Johanna Scharf, Michael Wagner und Stephan Wagner

Kassenprüfer: Richard Kindl und Michael Köppl (nib)

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp