Josef Kohl feiert 90. Geburtstag
Rüstig und gesund

Josef Kohl (Zweiter von rechts) feierte seinen 90. Geburtstag. Zu den ersten Gratulanten gehörten Bürgermeister Christian Ziegler (Zweiter von links), seine Schwägerin Anna Kohl (links) und seine Pflegerin. Bild: nib
Vermischtes
Fensterbach
30.12.2016
39
0

(nib) Viele Gratulanten, darunter auch Bürgermeister Christian Ziegler, wünschten Josef Kohl alles Gute zu seinem 90. Geburtstag. Geboren wurde der Jubilar als ältestes von fünf Geschwistern in Högling. Aufgewachsen ist er im landwirtschaftlichen Betrieb der Eltern. Er besuchte in Högling die Schule, die gegenüber dem Elternhaus stand.

Nach einem Jahr in der Firma Buchtal kam für den 16-Jährigen der Einberufungsbescheid zur Kriegsmarine. Josef Kohl leistete Dienst in Cuxhaven auf einem Landungsboot. Als Glück bezeichnet er es, dass es nicht mehr dazu kam, dass er auf feindliche Flugzeuge schießen musste. Nach dem Krieg arbeitete er wieder bei der Firma Buchtal, die er nach 40 Jahren im Jahr 1986 mit dem Eintritt in den Ruhestand verließ. 1954 heiratete er seine Frau Katharina - geborene Bauer. Mit ihr war er bis zu ihrem Tod 1977 verheiratet.

Gern erinnert er sich noch an die Besuche der Viehmärkte in Amberg und Nabburg. Auch eine Flugreise nach Südfrankreich gehört zu den Erlebnissen, von denen der Jubilar erzählt. Jede Woche ging er sonntags in die Kirche, machte anschließend oft lange Radausflüge und besuchte dann seinen Bruder Georg und Schwägerin Anna. Als Georg im Jahr 2006 als letztes seiner Geschwister verstarb, traf ihn das sehr. Seit 2000 wohnt Josef Kohl mit seinem Neffen zusammen. Der 90-Jährige erfreut sich guter Gesundheit.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.