08.02.2018 - 20:00 Uhr
Fensterbach

Neue Form der Mitgliederwerbung Für jedes Baby ein Baum

Rund ein Viertel der Mitglieder des OGV ist 70 Jahre und älter, stellte Vorsitzender Manfred Götz bei der Jahreshauptversammlung fest. Für die Zukunft des Vereins sei es deshalb enorm wichtig neue und vor allem junge Leute zu werben. Er forderte alle Anwesenden auf Werbung zu machen. Der Vorstand ging mit guten Beispiel voran. Alle Eltern, die im vergangenen Jahr Nachwuchs bekommen haben, wurden zur Versammlung eingeladen. Acht von insgesamt elf kamen. An sie verteilten Götz und Stellvertreterin Maria Schleicher Gutscheine für Geburtsbäume. Der OGV steht bei der Auswahl des Baumes und des richtigen Platzes beratend zur Seite. Götz hoffte, dass sich der eine oder andere für den Verein begeistern kann.

Vorsitzender Manfred Götz (Zweiter von links) und zweite Vorsitzende Maria Schleicher (rechts) überreichten an die Eltern, der 2017 geborenen Kinder einen Gutschein für einen Geburtsbaum. Bild: nib
von Heinrich Niebauer (NIB)Profil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp