10.07.2017 - 20:00 Uhr
FichtelbergOberpfalz

Pfarrfest in Mehlmeisel Tretbulldog-Rallye und viele weitere Attraktionen

Mehlmeisel. "Sich Zeit nehmen für sich und für Gott" stand im Mittelpunkt eines Familiengottesdienstes am Samstag im Rahmen des Pfarrfests am vergangenen Wochenende mit Pfarrer Josef Fischer und den beiden Diakonen Rudolf Hoffmann und Franz Lautenbacher. Mit Musik und Lob- und Dankliedern, die Gott und seine Schöpfung erfahrbar machten, hatten Wolfgang, Katharina, Simon Glaser und Theresa Schinner die Feier mitgestaltet: "Eine Stunde, die der Seele guttat", wie viele Besucher anschließend betonten. Ein "italienischer Abend" mit Spezialitäten, gutem Wein und Musik schloss sich an. Am Sonntag war der Kaffeetisch reich gedeckt. "Mutige" Fahrer hatten ihre geschmückten Tretbulldogs mitgebracht und die Rallye, die es in sich hatte, geschickt gemeistert.

von Gisela KuhbandnerProfil

Gerne beobachteten die Gäste auch weitere Nachmittagsattraktionen für die Kinder wie Wasserbomben-Werfen, oder Eierlaufen, organisiert und unterstützt vom Pfarrgemeinderat und Ministranten der Pfarrei.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp