Leitwort: Kommt, wir suchen einen Schatz
Erstkommunion in Mehlmeisel

Kultur
Fichtelberg
15.04.2018
311
0

Mehlmeisel. Neun Kinder - Kerstin Heindl, Luisa Kleinert, Jonas Kuhbandner, Cassandra Matt, Johannes Nolda, Noah Popp, Hannes Pscherer, Jana-Jolin Schinner und Laura Sechser - gingen am Sonntag erstmals zum Tisch des Herrn. Unter dem Leitwort "Kommt, wir suchen einen Schatz" hatten sich die Mädchen und Buben in Gruppentreffen und Weggottesdiensten mit Pfarrer Ferdinand Weinberger und Diakon Rudolf Hoffmann, unterstützt von Kommunioneltern, auf die erste Heilige Kommunion vorbereitet und erfahren, dass jeder ein "Volltreffer" Gottes und "Jesus der größte Schatz, den wir im Leben finden können", ist. Mit einem feierlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche, musikalisch mitgestaltet vom Gemischten Chor unter der Leitung von Martin Wiche und Walter Reischer an der Orgel, wurde dieser große Tag festlich-fröhlich gefeiert. "Seid füreinander da", gab Pfarrer Weinberger den Erstkommunikanten und der versammelten Pfarrfamilie mit auf den Weg, denn "wir sind Gottes Liebesbriefe in Wort und Tat an die ganze Welt".

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.