Johann Meißner feiert 85. Geburtstag
Täglich im Wald

Lokales
Floß
05.09.2014
6
0
Johann Meißner, Bergnetsreuth 4, erfreut sich bester Gesundheit. "Zur Zeit bin ich täglich im Wald", erzählte der Jubilar an seinem 85. Geburtstag. "Die landwirtschaftliche Arbeit hält mich fit." Am 2. September 1929 kam Johann Meißner in Bergnetsreuth am elterlichen Hof zur Welt, der seit 1807 in Familienbesitz steht. Mit Ehefrau Berta, geborene Lang aus Schlattein, bewirtschafte er das Anwesen bis Anfang 1990. Dann übernahm Sohn Manfred den Hof.

Für die Raiffeisenbank überbrachte Direktor Josef Völkl die besten Glückwünsche und dankte für 65-jährige Mitgliedschaft. Mit der Feuerwehr Bergnetsreuth ist Johann Meißner seit 66 Jahren verbunden. Das Führungsquartett mit Vorsitzendem Tobias Labbert, Stellvertreter Harald Kick sowie den Kommandanten Bernhard Einweg und Robert Venzl gratulierte.

Die besten Wünschen kamen auch von den vier Enkeln. Der Evangelischen Posaunenchor Wilchenreuth spielte ein Geburtstagsständchen. Zu den Gratulanten zählten Pfarrer Ulrich Gruber aus Neustadt und Bürgermeister Günter Stich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.