Sozialdemokraten erkunden Räume von Dr. Rüdiger Hettler
Gelungener Praxistest

Dr. Rüdiger Hettler (Fünfter von links) präsentiert zusammen mit seiner Frau Heike (Vierte von links) die neue Praxis. Bild: mef
Politik
Floß
12.04.2018
98
0

Die SPD-Marktratsfraktion um Sprecher Robert Lindner und der Vorstand um Eli Dreßler sahen sich die neuen Räume von Allgemein- und Notfallmediziner Rüdiger Hettler an. Der wies auf den barrierefreien Zugang hin.

Von September 2016 an wurde in einem Jahr das neue Haus mit der Praxis und einer Wohnung in der Bahnhofstraße mit dem Zugang Marterweg errichtet. Nun gebe es auch ausreichend Parkplätze. Erläuterungen über den Wartebereich bis zu Labor, Diagnostik- und Therapiebereich gab Hettler zusammen mit Ehefrau Heike.

Bürgermeister Günter Stich sprach von einer guten ärztlichen Versorgung im Flosser Amt. Das ebenfalls gute Verhältnis der niedergelassenen Ärzte hielt der Mediziner fest, der viele Fragen der Markträte zu beantworten hatte.

Ab Juli werde es Neuerungen im Bereitschaftsdienst geben. Ob dies besser sei, müsse sich erst zeigen, sagt der Mediziner.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.