Geld für kleine Flosser
Spendable Theatergruppe

Vermischtes
Floß
18.05.2017
56
0

Ein Herz für Kinder haben die Laienspieler der Theatergruppe "Zum Pfarrplatzl". Ihre fünf Aufführungen des Lustspiels "Ein Doppelzimmer für fünf" kamen bei den Zuschauern hervorragend an und waren auch finanziell ein Erfolg. Davon profitieren jetzt auch die Mutter-Kind-Gruppe der katholischen Pfarrei und der Elternbeirat der Kindertagesstätte St. Johannes Maria Vianney. Sie erhielten von "Pfarrplatzl"-Leiterin Anni Witzl (links) je 250 Euro. Für die Mutter-Kind-Gruppe dankte Jessica Przetak, für den Elternbeirat Susanne Gradl-Puttke und Simone Spickenreuther. Bild: le

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.